FC Bayern München Triple

Der FC Bayern München hat nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft und der Champions League auch den DFB-Pokal nach München geholt und damit das Triple perfekt gemacht.

FC Bayern München schafft Triple

Nach einer grandiosen Saison in 2012/2013 haben erneut Zehntausende Fans das Team des FC Bayern München in München empfangen, die nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft und der Champions League auch den DFB-Pokal nach München geholt haben. Damit ist der FC Bayern München zum ersten Mal in seiner Geschichte nicht nur der wirtschaftlich wertvollste Verein, sondern auch ein Gewinner des legendären Triple. Während der heutigen Triumphfeier auf dem Marienplatz bei strömendem Regen präsentierten die Spieler drei Trophäen auf dem Rathausbalkon, bestehend aus der Meisterschale, dem europäischen Henkelpott und dem DFB-Pokal.

Während der FC Bayern München die Deutsche Meisterschaft souverän und mit großem Abstand zu den Kontrahenten BVB und Leverkusen gewonnen hatte, waren die Endspiele in der Champions League gegen Borussia Dortmund und im DFB-Pokal gegen den VFB Stuttgart etwas enger. Am Ende zählt jedoch nur der Titel und diese hat sich der FCB in diesem Jahr mehr als verdient, weil auch die Spielweise und die Dominanz die Ergebnisse rechtfertigten. Sowohl der BVB als auch der VFB waren nur phasenweise in der Lage, mit dem schnellen Spiel der Bayern mitzuhalten geschweige denn etwas entgegen zu setzen.

Jupp Heynckes hat sich zum Abschied aus München ein Denkmal verdient, weil er dem Club und der Stadt einen historischen Triumph im Fußball geschenkt hat. Trotz aller Nachfragen der Moderatoren vor und nach dem Endspiel in Berlin hat Jupp Heynckes auf seine Pressekonferenz am Dienstag verwiesen, wo er seine Entscheidung über die Zukunft verkünden will. Dazwischen hörte man vereinzelt, dass er nochmals bei Real Madrid angreift. Vermutlich lässt er es aber auch mit diesem Triumph ausklingen und genießt seinen Bauernhof zu Hause. Mit Spannung werden wir auch verfolgen, welche Spieler in den nächsten Tagen noch ihren Abschied aus München verkünden werden, darunter wahrscheinlich auch Mario Gomez.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.