Theatron Festival

Das Theatron Festival in München ist das Musik-Ereignis im Sommer mit mehr als 50 Konzerten auf der Seebühne im Olympiapark.

Theatron Festival im Sommer

Das Theatron Festival im Olympiapark ist jedes Jahr ein besonderes Ereignis im Sommer, bevor dann im September auf der Theresienwiese das Oktoberfest startet. An 22 Tagen im August stehen rund 50 Konzerte auf der Seebühne auf dem Programm. Alles kostenlos dank der Stadt München, der Olympiapark Gesellschaft und der Kulturstiftung der Stadtsparkasse München, die das Festival finanziell unterstützen.

Das Theatron Festival hat bereits namhafte Gruppen wie die Sportfreunde Stiller hervorgebracht, die gerade ein MTV Unplugged Album veröffentlicht haben. Davon lebt das Musikfestival, dass man hier Bands entdecken und hautnah erleben kann, die dann in ein paar Jahren vielleicht zu den großen Stars in der nationalen Musikszene gehören. Doch der Spaß steht beim Theatron Festival immer an erster Stelle.

Das Programm des Theatron Musiksommers reicht von Weltmusik bis Volksmusik, vom HipHop über Reggae bis Rock und von der Klassik bis zum Jazz. Alles ist dabei. Doch nicht nur Musik wird geboten. An einigen Tagen werden auch Kurzfilme auf der Leinwand gezeigt. Highlights sind sicher die Termine mit dem Feuerwerk hinter der Seebühne. Wer bei den Musik-Highlights dabei sein will, sollte früh kommen und sich die besten Plätze vor der Seebühne reservieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.